Diese Internetseite benötigt Java-Script. Bitte aktivieren Sie im Browser die Java-Script Unterstützung.
Unser Tierheim
Unsere Aufgaben  

Herzlich Willkommen auf der Website des Tierheim Hochtaunus. Wir freuen uns, Ihnen auf diesem Wege einen Einblick in unsere Arbeit geben zu können.

Vielleicht möchten Sie ja auch eines unserer Tiere bei sich aufnehmen. Schauen Sie sich doch einfach vorab in unserer Online-Datenbank um. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen.

Tierabgaben und Fundtiere  

Manchmal ist es leider so, dass sich Menschen von ihren vierbeingen Familienmitgliedern trennen müssen.
Wenn eine private Weitervermittlung nicht erfolgreich war, bleibt als letzte Alternative nur noch das Tierheim.

Ebenso ergeht es den Fundtieren, die im Tierheim darauf warten von ihren Besitzern wieder abgeholt zu werden.

Mitarbeiter  

In einem Tierheim gibt es eine Vielfalt an Aufgaben, die gewissenhaft und mit fachlicher Kompetenz erfüllt werden müssen.
Diese beinhalten z.B. die Verwaltung, die Reinigung der Tiergehege, die sozialen Kontakte mit den uns anvertrauten Tieren und auch die medizinische Versorgung.

Für alle diese Aufgaben sind wir für unsere Tiere im Einsatz...

Gassigänger  

Jeden Tag kommen unsere ehrenamtlichen Gassigänger, um mit unseren Tierheimhunden den Wald und die Gegend rund um unser Tierheim zu erkunden.



Im Tierheim haben wir zwar schöne Ausläufe am Waldrand, aber für die Vierbeiner gibt es nichts schöneres, wie mit ihrem Gassigänger die Gegend zu erforschen.

 

Ehrenamtliche Hilfe  

Ein Tierheim lebt auch von seinen ehrenamtlichen Mitarbeitern und sie sind ein großer Bestandteil unseres Tierheimalltags.

So ünterstützen sie die Heim- und Pensionstierpfleger bei ihren Reinigungsarbeiten und kümmern sich mit Hingabe um die Streicheleinheiten unserer Schützlinge.

Es gibt aber auch Ehrenamtliche, die sich sehr viel Zeit für unsere verwilderten Hauskatzen im "Wildkatzengehege" nehmen und ihnen mit viel Geduld die Angst vor Menschen zu lindern.

Glücklich vermittelt  

Glücklicherweise gibt es in einem Tierheim auch immer mal wieder Erfolgsstories und es ist nicht für alle Tierheiminsassen die Endstation.

Und genau von diesen glücklichen Vierbeinern möchten wir Ihnen hier berichten und hoffen, dass diesen Geschichten noch viele andere folgen werden!

Wir wünschen unseren ehemaligen Tierheimbewohnern ein glückliches Tierleben bei ihren neuen Familien!

Pflegestellen  

Vor allem für alte und kranke Tiere ist es fast unmöglich eine neue Familie zu finden!

Damit diese Tiere aber nicht ihren Lebensabend im Tierheim verbringen müssen, sind wir auf Pflegestellen angewiesen.

Diese Pflegestellen sind gerade für die kaum noch vermittelbaren Tiere die letzte Hoffnung ihren Lebensabend außerhalb des Tierheims zu verbringen.

Chronik  

Im Jahre 1964 wurde das Tierheim Hochtaunus e.V.  in Oberursel eröffnet. Seit dem ist es oftmals die einzige und letzte Zufluchtstätte der Tiere im Hochtaunuskreis.

Da sich die Haltungsvorschriften für Tierheimtiere in den letzten Jahren glücklicherweise verbessert haben, stehen wir nach fast 50 Jahren wieder vor Baumaßnahmen.

Wie alles einmal begann, können Sie der Chronik des Vereins entnehmen...

Regenbogenbrücke  

Trotz aller Bemühungen eine neue Familie zu finden, bleibt machem Vierbeiner dieses Glück verwehrt und sie müssen ihren Lebensabend hinter Gittern verbringen!

Insbesondere diese Tiere wachsen einem sehr ans Herz und wir begleiten sie so gut wir können auf ihrem Weg über die Regenbogenbrücke.
 

Wir werden Euch niemals vergessen!  ...

Kontakt zum Tierheim Hochtaunus

Tierheim Hochtaunus e.V.
Forsthausweg 15
61440 Oberursel

Telefon : 06171/23097
Fax : 06171/26788

e-Mail : info@tierheim-hochtaunus.de
www.tierheim-hochtaunus.de


Öffnungszeiten:

Do  und   Fr  14.00 - 16.00 Uhr
Sa  und   So 12.00 - 14.00 Uhr

Mo, Di, Mi und Feiertags geschlossen


Telefonsprechzeiten:

Mo - Fr 10.00 - 13.00 Uhr
Sa - So 10.00 - 11.00 Uhr
Außer an Feiertagen
Weihnachtsmarkt 2019

am 2. Advent von 12 - 17 Uhr


Unsere Lagerflächen sind voll  

Begrenzte Kapazität...

Aktuelle Fund- und Suchtiere  

Bitte helfen Sie uns wieder nach Hause zu kommen.